Highlights

OCTAVE Audio. Feine Röhrenverstärker aus dem Schwarzwald

OCTAVE HP-700, OCTAVE RE-320

Mit der HP-700 von OCTAVE-Audio zeigen wir einen Vorverstärker der Extraklasse. Ausgereifte Röhrentechnik mit cleveren Detaillösungen für ein fabelhaftes Klangbild – puristisches Design und amtliche Verarbeitungsqualität aus Karlsbad – eben OCTAVE…
Das Gerät kann optional mit diversen Phono- und Line-Eingangsmodulen bestückt werden. XLR und RCA, wahlweise mit speziellen Übertragern – etwa um unterschiedlichsten Tonabnehmern oder empfindlichen Hochpegel-Quellen absolut verzerrungsfreie Arbeitsbedingungen zu bieten, bzw. unliebsame Störungen aus der digitalen Peripherie gezielt abzuschirmen.

OCTAVE Audio
OCTAVE HP-700 & RE-320

Die Phono-Sektion wurde ebenfalls in Röhrentechnik realisiert und ist selbst für Spitzen-Tonbabnehmer eine hochkarätige Lösung. Ferner wird eine modulare Klangregelung auf Röhrenbasis angeboten, die in dieser Qualität einzigartig ist. Die aufwendige Stromversorgung der HP-700 ist serienmäßig in einem eigenen, stabilen Gehäuse ausgelagert, was die Beeinflussung der empfindlichen Audio-Schaltungen durch Netzteileinflüsse unterbindet.
Die HP-700 ist wie alle OCTAVE-Verstärker ein perfektes Gerät und lässt praktisch keine Wünsche offen. Bei uns mit der Röhren-Endstufe RE-320 und Super Black Box zu hören.

 

Bowers & Wilkins 800 series D3

Außergewöhnliches Design, Spitzen-Klang und erstklassige Fertigungsstandards aus Großbritannien.
Die 4. Generation der weltweit erfolgreichsten Lautsprecher-Serie des High-End-Sektors besitzt ein verblüffendes Auflösungsvermögen. Erstaunlich, wie die Klangqualität gegenüber der vielfach ausgezeichneten Vorgänger-Serie (D2) optimiert werden konnte.

Das geniale Matrix-Gehäuse wurde geometrisch optimiert und erheblich massiver ausgeführt. Nachdem man sich vom tradierten Kevlargewebe für den sickenlosen Mittelton-Konus verabschiedet, und stattdessen das neuartige Continuum-Geflecht als Membran-Material eingeführt hat, erhielt dieser neue Mitteltöner ab 803D3 ein massiveres, und somit kaum noch resonanzanfälliges Gehäuse: den turbine-head. Auch das neue Gehäuse des berühmten 25mm-Diamant-Hochtöners wurde entsprechend verbessert.

Bowers&Wilkins 803D3

Die neuen Aerofoil-Tieftontreiber dürfen als technische und klangliche Leckerbissen bezeichnet werden. Wir zeigen Ihnen gerne, wie die aktuellen Top-Chassis von B&W aufgebaut sind und klingen.

B&W Aerofoil Bass                     

          

ProAc.

Proac D20RDie englische Lautsprecher-Kultmarke ProAc mit Speaker-Genie Stewart Tyler wird von Kennern seit Langem für die musikalische Überzeugungskraft ihrer Produkte geschätzt. Plastizität, Lebendigkeit und Klangfarbenspiel dieser Konstruktionen werden höchsten Ansprüchen gerecht. Alles ist im Fluss und trotz hoher Auflösung stets von organischer Textur. Musikhören verlagert sich auf eine emotionale Ebene. Marketing spielt bei diesem Hersteller eine untergeordnete Rolle – dennoch finden sich ProAc-Lautsprecher weltweit in Studios von prominenten Musikern und Musikliebhabern.
Natürlichkeit und Spielfreude mit Suchtfaktor zu erschwinglichen Preisen – made in U.K.

ProAc K6 rosewood  ProAc D48R ebony 

 

 

well tempered lab

Well Tempered LTD Tonarm                Well Tempered Versalex

Der mit dem Golfball. Der ehemalige Ford-Motors-Entwicklungsingenieur Bill Firebaugh hat mit seinem „zero-clearance“-Tellerlager und seinem Tonarm, dessen Lagerung aus einem im Silikonbad eintauchenden Golfball besteht, eine einmalige Musikmaschine kreiert. Schon mit relativ günstigen Tonabnehmern erleben Sie analoge Klangkultur auf hohem Niveau. Solche Ruhe und Ausdruckskraft geht vielen Plattenspieler-Schlachtschiffen ab. Vor einem tiefschwarzen Hintergrund entwickelt sich der Klang in den feinsten Verästelungen vollkommen ungebremst und selbstverständlich. Wer einen WT noch mit einem AEC (ehem. Decca) -Abtaster bestückt, spielt in der analogen Klangwelt weit vorne mit.

 

CYRUS Audio

CYRUS hat in den Jahrzehnten seiner Marktpräsenz Kultstatus erreicht. Eigenständiges Design, welches durchaus als „british understatement“ bezeichnet werden darf, gepaart mit auf besten Klang gezüchteter Wiedergabetechnik. Die schmale Bauform unterstreicht CYRUS´ Understatement. Aktuelles Highlight aus dem Programm ist für uns die „Phono Signature“ Phono-Vorstufe und der Netzwerk-Streamer „Stream XA“. Viele Modelle von Cyrus lassen sich optional mit dem PSX-R2-Zusatznetzteil signifikant aufwerten. Auch dies kann bei INteresse an der eigenen Anlage ausprobiert werden.

Harmonix

Dieses japanische Tuning-Zubehör ist eine Offenbarung. Mit den Lautsprecher- und Geräte-Untersetzern erzielen Sie eine signifikante Verbesserung über das gesamte Klangspektrum; Das Klangbild wird merklich geklärt und feiner differenziert wiedergegeben. Klangfarben leuchten intensiv und der Ton hat mehr Substanz. Auch dynamisch wird der Vortrag besser ausbalanciert. Ein „must-have“, oder wie uns ein begeisterter Kunde schrieb: „… ein Muss für jeden guten Lautsprecher!“.

 

Studio Connections.

Michael Whiteside greift auf mehr als 30 Jahre Erfahrung in Kabel- und  Studiotechnik sowie Studio-Recording zurück. Er verfolgt bei seinen Konzepten eigene Ansätze, u.a.  bei der Schirmungstechnologie. Qualitatives Programmmaterial und entsprechende Komponenten vorausgesetzt, setzt mit diesen Kabeln eine unmittelbare Entschlackung des Klangbildes ein; alle akustischen Ereignisse fliessen plastisch und absolut ungebremst im Raum. Irgendwie gelingt es dem großen Meister, z.B. bei seinen Netzkabeln Verzerrungen, die zwischen Masse- und Signalführung entstehen, so effektiv zu unterdrücken, dass die Musik in einer Kohärenz abgebildet wird, wie Sie es nicht für möglich gehalten haben. Solche Kabel sind „Geräte“. Die Produkte werden vom Chef persönlich in Handarbeit gefertigt…’studio grade‘. Eine englischsprachige Publikation bezeichnet die Kabel von S.C. als den „z.Zt. günstigsten Einstieg in die absolute Top-Klasse der Audio-Kabel“. Sprechen Sie uns bei Interesse an – wir verleihen diese Kabel auch unverbindlich. Music cable at it´s best…

 

IsoTek.

Hochwertige Musikwiedergabe fängt schon bei der Stromversorgung an. Audio-Komponenten reagieren mitunter sehr empfindlich auf Stromqualität und problematische Masse-Bedingungen. Eine erhebliche Störquelle stellen heutzutage DigitaI-Netzteile von z.B. Netzwerk-Geräten und Computern dar. IsoTek greift auf patentierte Technologien zurück, die zunächst die gegenseitige Beeinflussung der gemeinsam an einer Steckerleiste etc. angeschlossenen Geräte untereinander ausschließen, und des Weiteren Filterung gegen Störungen von außen (EMI, RFI) implementieren. Schutzschaltungen gegen Überspannung sind ebenfalls integriert. Jede gute Anlage wird mit den Produkten von IsoTek hörbar verbessert. Unbedingt ausprobieren. Made in U.K. und mit vielen internationalen Awards ausgezeichnet.

 

Tonmöbel aus England.

 

Magnetostatische Kopfhörer mit facettenreichem Klangbild und ansprechendem Design.

 

 

Handgefertigte Audio-Kabel aus Oregon.

 

 

Phoenix HIFI Studio Kaiserslautern

seit 1977 in KL

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen